Moin!

Ich suche derzeit eine Kollegin oder einen Kollegen für einen regelmäßigen Schülertransport.

Es ist selbstverständlich wichtig, dass man gut mit Schulkindern klarkommt. Über den Führerschein Klasse B (alt Kl.3) hinaus, ist ein Personenbeförderungsschein erforderlich, der unkompliziert beantragt werden kann. Außerdem ist ein erweitertes Führungszeugnis notwendig, weil ja Umgang mit Kindern gepflegt wird. Die Kosten für diese Anträge übernehme ich.

Und das ist der Job:

Schultäglich von 06:00 bis 08:00 Uhr und von 15:00 bis 17:00 Uhr sind die Kinder mit einem 9-sitzigen VW-Bus abzuholen und nach Hause zu bringen. Hinzu kommen gelegentlich kleine Extra-Aufgaben, so dass man auf etwa 25 Stunden pro Woche kommt. Der Bus kann mitgenommen werden, so dass keine eigenen Kosten oder zusätzliche Zeiten für An- und Abfahrt entstehen. Ein Dienst-Handy wird ebenfalls gestellt.

Die Tätigkeit ist bestens geeignet für junggebliebene Renterinnen oder Rentner, die damit ihr Einkommen deutlich aufbessern können.

Interessiert?

Dann melden Sie sich bitte unter meiner oben angezeigten Handynummer oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.